Suche
Schließen Sie dieses Suchfeld.

Top 21 Düngemittellieferanten in Indien

Entdecken Sie Indiens 21 führende Düngemittellieferanten, die mit einer Reihe von Qualitätsprodukten die Ernteerträge steigern und eine nachhaltige Landwirtschaft unterstützen.

Inhaltsverzeichnis

Vielleicht sind Sie ein Landwirt, der nach einem seriösen Düngemittellieferanten in Indien sucht. Wenn ja, ist dieser Artikel genau das Richtige für Sie.

Glücklicherweise haben wir eine vollständige Liste der 21 besten Düngemittellieferanten in Indien zusammengestellt.

Um die Ernteerträge zu maximieren und die Ernährungssicherheit zu gewährleisten, spielen Düngemittel in Indiens riesiger Agrarindustrie eine entscheidende Rolle. 

Verschiedene Bodentypen und regionale Anbautechniken prägen die Gestaltung der Düngemittelhandelslandschaft, um einem breiten Spektrum an Bedürfnissen und Wünschen gerecht zu werden. 

Wer sind also die zwanzig größten Düngemittellieferanten in Indien? Lass es uns herausfinden.

Hersteller

Einrichtung

Schlüsselprodukte

HANS

2009

NPK, Calciumnitrat, Ammoniumsulfat

Indian Farmers Fertilizer Cooperative Limited (IFFCO)

1967

NPK, DAP, mit Neem beschichteter Harnstoff

Chambal Düngemittel und Chemikalien Limited

1982

Stickstoffdünger

Coromandel International Limited

1961

Organische Düngemittel, Mehrnährstoffdünger

Krishak Bharati Cooperative Limited (KRIBHCO)

1980

DAP, MOP, flüssige Biodünger

Rashtriya Chemicals & Fertilizers Limited (RCF)

1978

Harnstoffdünger, Ammoniak, Methylamine

Gujarat State Fertilizers & Chemicals Ltd (GSFC)

1962

Bio-Düngemittel

Gujarat Narmada Valley Fertilizers And Chemicals Limited (GNFC)

1982

Harnstoff, Nitrophosphat-Dünger

Deepak Fertilizers And Petrochemical Corporation Limited (DFPCL)

1979

Ammoniakdünger

Paradeep Phosphates Ltd (PPL) 

1981

DAP, Mehrnährstoffdünger

National Fertilizers Limited (NFL)

1974

Harnstoff

Mangalore Chemicals & Fertilizers Ltd (MCF)

1974

Sulfonierter Granulatdünger, Bodenverbesserer

Düngemittel und Chemikalien Travancore Ltd (FACT)

1943

Ammoniumsulfatdünger, Organische Düngemittel

Ajay Farm-Chem Private Limited

1994

DAP, Mikronährstoffdünger

SRI Balaji Fertilizers Private Limited

1989

Biodünger, Mikronährstoffdünger

Shree Ambika Fertilizer Co.

2015

Harnstoff, DAP

New India Agro Kisan Fertilizers Ltd

2009

NPK, Organischer Dünger

Die Düngemittelvereinigung Indiens (FAI)

1955

Organischer Dünger, Anorganischer Dünger, Mischdünger

Rallis India Ltd.

1948

Mikronährstoffdünger, Nitrophosphatdünger

Yara Fertilizers India Pvt. GmbH.

1905

Nitratdünger, Mehrnährstoffdünger, Mikronährstoffdünger

Zuari Agro Chemicals Ltd.

1967

Harnstoff, Diammoniumphosphat-Dünger

Rama-Phosphate

1982

Einzel-Superphosphat, Phosphatdünger

1. HANS

Wer ist HANS?

HANSDas 2009 gegründete Unternehmen ist ein führender Düngemittelhersteller mit Sitz in China. Das Unternehmen ist auf die Herstellung einer vielfältigen Palette hochwertiger Düngemittel spezialisiert, darunter NPK in verschiedenen Formen, Calciumnitrat, Ammoniumsulfat, Kaliumhumat, Und Kaliumsulfat. HANS ist für seine Expertise in der Düngemittel- und Agrarindustrie bekannt und hat sich als wichtiger Akteur bei der Bereitstellung essentieller Nährstoffe für Pflanzenwachstum und Bodengesundheit positioniert.

Stadt Land: Qingdao, China

Gründungsdatum: 2009

Schlüsselprodukte: NPK, Calciumnitrat, Ammoniumsulfat

Firmenimage:

Firma HANS1

Fabrikbild:

Firma HANS2

Weitere wichtige Informationen zum Unternehmen

HANS ist für sein Engagement für Innovation und Qualität bekannt. Das Unternehmen konzentriert sich sowohl auf die Geschäftsentwicklung im Ausland als auch auf eingehende Forschung und Entwicklung in der Düngemittelproduktion und Qualitätsprüfung. Mit diesem Ansatz bleibt HANS an der Spitze der Branche und bietet seiner weltweiten Kundschaft professionelle Unterstützung und fortschrittliche Lösungen. Darüber hinaus ist HANS nachhaltigen Praktiken verpflichtet, setzt umweltfreundliche Herstellungsverfahren ein und legt Wert auf Umweltschutz. Ihre Bemühungen um gesellschaftliches Engagement und Bildung unterstreichen ihre Rolle bei der Förderung nachhaltiger landwirtschaftlicher Praktiken und des Umweltschutzes. Mit einer starken Präsenz in Indien hat sich HANS als vertrauenswürdiger Name im Agrarsektor etabliert und ist für seine Qualitätsprodukte und sein Engagement für Spitzenleistungen bekannt.

2. Indian Farmers Fertilizer Cooperative Limited (IFFCO) 

Wer ist IFFCO?

Als mehrstaatlicher Genossenschaftsverband IFFCO gibt es seit 1967 und ist stolzer Besitz von über 35.000 Mitgliedsgenossenschaften. Diese Genossenschaften vertreten unzählige Landwirte in ganz Indien. Gemessen am Pro-Kopf-Umsatz ist sie die größte Düngemittelgenossenschaft der Welt. Mit Hauptsitz in Neu-Delhi und über 5.000 Einzelhandelsstandorten und Vertriebskanälen erreicht IFFCO Landwirte im ganzen Land.

Stadt Land: Indien

Gründungsdatum: 1967

Schlüsselprodukte: NPK, DAP, mit Neem beschichteter Harnstoff

Firmenimage:

Indian Farmers Fertilizer Cooperative Limited IFFCO Unternehmen2

Produktbild:

Indian Farmers Fertilizer Cooperative Limited IFFCO-Unternehmen1

Weitere wichtige Informationen zum Unternehmen

Als Düngemittelmarktführer im Besitz von Landwirten und einem landesweiten Netzwerk nimmt IFFCO eine Schlüsselposition in Indien ein. Als wichtiger Akteur bei der Unterstützung der Landwirtschaft im ganzen Land ist das Unternehmen für seine erschwinglichen Düngemittel und sein umfangreiches Vertriebsnetz bekannt.

Das Ziel von IFFCO ist die Versorgung unserer Landwirte hochwertige Düngemittel zu Preisen, die sie sich leisten können. Mit seinen Einnahmen ist das Unternehmen in der Lage, sein Netzwerk zu erweitern, neue Waren zu entwickeln und Programme zu unterstützen, die Landwirte aufklären und stärken.

3. Chambal Fertilizers and Chemicals Limited

Wer sind Chambal-Dünger?

1982 gründeten Zuari Industries und die KK Birla Group Chambal Fertilizers. Der Gadepan Fertilizer Complex des Unternehmens, das größte privatwirtschaftliche Werk in Indien, hatte großen Einfluss auf das Düngemittelgeschäft in Indien. Die kombinierte Jahresproduktion dieser beiden hochmodernen Harnstofffabriken beträgt rund 3,4 Millionen Tonnen, was ziemlich bemerkenswert ist.

Stadt Land: Indien

Gründungsdatum: 1982

Schlüsselprodukte: Stickstoffdünger

Firmenimage:

Chambal Fertilizers Unternehmen

Weitere wichtige Informationen zum Unternehmen

Chambal Fertilizers and Chemical Limited ist aufgrund der engen Beziehungen zu seinen Lieferanten in der Lage, eine stetige Versorgung mit Artikeln zu erschwinglichen Kosten aufrechtzuerhalten. Stickstoff und Spezialmischungen sind nur zwei Beispiele für die vielen Produkte, die sie anbieten, um den Anforderungen der Landwirte gerecht zu werden. Der Einsatz digitaler Kartierungen und Bodentests zeigt ihr Engagement für die Präzisionslandwirtschaft, indem sie es ihnen ermöglicht, die Düngemittelausbringung zu optimieren und gleichzeitig die Auswirkungen auf die Umwelt zu reduzieren. 

4. Coromandel International Limited

Wer ist Coromandel International Limited?

Ein wichtiger Teilnehmer im indischen Agrarlösungssektor, Coromandel International ist tief im fruchtbaren Boden des Landes verwurzelt und besteht seit 1961. Sie sind mehr als nur ein Düngemittellieferant; Sie bieten eine Komplettlösung für die Pflanzenernährung, angefangen bei den Sämlingen bis zur Ernte.

Stadt Land: Secunderabad, Indien

Gründungsdatum: 1961

Schlüsselprodukte: Organische Düngemittel, Mehrnährstoffdünger

Firmenimage:

Coromandel International Limited Unternehmen1

Produktbild:

Coromandel International Limited Unternehmen2

Weitere wichtige Informationen zum Unternehmen

Die Anpassungsfähigkeit und Gründlichkeit der Coromandel-Methode sind ihre Stärken. Sie verfügen über eine große Auswahl an Düngemitteln, einschließlich organischer Optionen, um den örtlichen Bedürfnissen und Bedenken hinsichtlich der Umwelt gerecht zu werden. Dank ihrer Expertise im Bereich Biopestizide sind sie Vorreiter bei umweltbewussten Lösungen und ihr Pflanzenschutzbereich bietet effiziente Methoden zur Abwehr von Schädlingen und Krankheiten. Darüber hinaus nutzt Coromandel die Leistungsfähigkeit der Technologie voll aus, indem es durch den Einsatz von Satellitenkartierung und Drohnen Abfall reduziert und die Effizienz steigert. 

5. Krishak Bharati Cooperative Limited (KRIBHCO)

Wer ist Krishak Bharati Cooperative Limited (KRIBHCO)?

Krishak Bharati Cooperative Limited (KRIBHCO) ist seit seiner Gründung im Jahr 1980 ein wichtiger und zuverlässiger Teil der indischen Agrarindustrie mit Schwerpunkt auf Landwirten. Düngemittel, von normalem Harnstoff bis hin zu Spezialmischungen, sind für Landwirte über ein landesweites Netzwerk von mehr als 10.000 Einzelhandelsgeschäften zu angemessenen Preisen erhältlich. 

Stadt Land: Noida, Indien

Gründungsdatum: 1980

Schlüsselprodukte: DAP, MOP, flüssige Biodünger

Firmenimage:

Krishak Bharati Cooperative Limited KRIBHCO Unternehmen1

Produktbild:

Krishak Bharati Cooperative Limited KRIBHCO Unternehmen2

Weitere wichtige Informationen zum Unternehmen

Düngemittel sind nur eines von mehreren Produkten, die KRIBHCO anbietet. Saatgut, Insektizide und landwirtschaftliche Geräte sind nur einige der anderen Produkte, die sie anbieten und die ihr Engagement für umfassenden landwirtschaftlichen Fortschritt unter Beweis stellen. Um seine Abläufe zu vereinfachen und Vertrauen zu schaffen, hat KRIBHCO eine strategische Diversifizierung vorgenommen, um sich als Komplettlösung für Landwirte zu präsentieren. 

6. Rashtriya Chemicals & Fertilizers Limited (RCF) 

Wer ist RCF?

Die steigende Nachfrage nach Düngemitteln in Indien hat zugenommen RCF, das es seit 1978 gibt, an die Spitze der Branche. Die aus fünf Produktionseinheiten bestehende Produktionsanlage dieses landesweiten Unternehmens produziert eine große Auswahl an Chemikalien, darunter unter anderem den berühmten Harnstoffdünger „Ujjwala“, Ammoniak und Methylamine. 

Stadt Land: Maharashtra, Indien

Gründungsdatum: 1978

Schlüsselprodukte: Harnstoffdünger, Ammoniak, Methylamine

Firmenimage:

Rashtriya Chemicals and Fertilizers Ltd RCF-Unternehmen1

Produktbild:

Rashtriya Chemicals and Fertilizers Ltd RCF-Unternehmen2

Weitere wichtige Informationen zum Unternehmen

Das Engagement von RCF geht über den Bereich der Produktion hinaus. Neben der Entwicklung regional maßgeschneiderter Mehrnährstoffdünger „Suphala“ legt das Unternehmen einen Schwerpunkt auf Biodünger und arbeitet an der Verbesserung der Bodengesundheit, um nachhaltige Praktiken zu unterstützen. 

7. Gujarat State Fertilizers & Chemicals Ltd (GSFC)

Wer ist GSFC?

GSFC hat sich seit seiner Gründung im Jahr 1962 zu einem wichtigen Akteur in Westindien entwickelt. Das riesige Werk in der Nähe von Vadodara ist ein geschäftiges Treiben und produziert jährlich mehr als 8 Millionen Tonnen Düngemittel, darunter den weltberühmten „Samrat“-Harnstoff und eine Reihe von Spezialdüngern Mischungen. 

Stadt Land: Gujarat, Indien

Gründungsdatum: 1962

Schlüsselprodukte: Bio-Düngemittel

Firmenimage:

GSFC-Unternehmen1

Produktbild:

GSFC-Unternehmen2

Weitere wichtige Informationen zum Unternehmen

Ein umfassendes Wissen über die landwirtschaftlichen Bedürfnisse der Region treibt den einzigartigen Ansatz von GSFC voran, der eine breite Palette von Lösungen umfasst, die auf verschiedene Kulturen und Bodenbedingungen zugeschnitten sind. Zusätzlich zur Vorreiterrolle bei Nachhaltigkeitsbemühungen durch den Einsatz von Biodünger und Energieeffizienzprogramme untersucht GSFC intensiv neue Perspektiven in der Industriegas- und Petrochemieindustrie. 

8. Gujarat Narmada Valley Fertilizers and Chemicals Limited (GNFC)

Wer ist GNFC?

Die Gujarat Narmada Valley Fertilizers & Chemicals Ltd (GNFC) hat sich seit seiner Gründung im Jahr 1982 am Narmada-Fluss von einem führenden Düngemittelhersteller zu einem vielseitigen Kraftpaket entwickelt, das die Entwicklung in Westindien vorantreibt. In der hochmodernen Anlage in der Nähe von Bharuch herrscht reges Treiben und sie fördert jährlich 7 Millionen Tonnen (MT) Harnstoff und andere komplexe Düngemittel. Methanol und Essigsäure sind nur zwei der vielen industriellen Verbindungen, die daraus entstehen.

Stadt Land: Gujarat, Indien

Gründungsdatum: 1982

Schlüsselprodukte: Harnstoff, Nitrophosphat-Dünger

Firmenimage:

Gujarat Narmada Valley Düngemittel und Chemikalien Limited GNFC Unternehmen1

Weitere wichtige Informationen zum Unternehmen

GNFC ist großartig, weil es flexibel ist. Sie widmen sich der Förderung der Nachhaltigkeit durch Bodentests und Präzisionslandwirtschaftsprogramme und bieten darüber hinaus eine vielfältige Auswahl an Düngemitteln für verschiedene Kulturen und Gebiete an. Ihre innovative Methanol-Carbonylierungsroute für Eisessig ist nur ein Beispiel dafür, wie ihre außergewöhnlichen Forschungs- und Entwicklungskapazitäten sie an die Spitze der technologischen Innovation gebracht haben. 

9. Deepak Fertilizers and Petrochemical Corporation Limited (DFPCL)

Wer ist DFPCL?

Deepak Fertilizers and Petrochemicals Corporation Limited (DFPCL) Verschiedene Funktionen sind innovationsgetrieben. DFPCL wurde 1979 ursprünglich als Ammoniakproduzent gegründet und entwickelte sich schnell zu einem führenden Unternehmen in der Düngemittelindustrie. Indische Landwirte haben mittlerweile Vertrauen und Bekanntheit gegenüber der Marke „Mahadhan“ entwickelt. Seine Ambitionen gingen jedoch über die Oberfläche hinaus.

Stadt Land: Maharashtra, Indien

Gründungsdatum: 1979

Schlüsselprodukte: Ammoniakdünger

Firmenimage:

Deepak Fertilizers und Petrochemical Corporation Limited Gesellschaft

Weitere wichtige Informationen zum Unternehmen

Die Diversifizierungsfähigkeit von DFPCL ist außergewöhnlich. Mahadhan Farm Technologies hilft beim Anbau von Frischobst und liefert außerdem technisches Ammoniumnitrat für den Bergbau. Der Zweig „Farming Diagnostics“ bietet datengesteuerte Lösungen und Bodentests, um Landwirten dabei zu helfen, kluge Entscheidungen zu treffen. 

10. Paradeep Phosphates Ltd (PPL) 

Wer ist PPL?

Mit Ursprung in Odisha, Paradeep Phosphates Ltd (PPL) hat sich seit seiner Gründung im Jahr 1981 zu einem führenden ostindischen Anbieter von Phosphatdünger entwickelt. Die hochmoderne Anlage ist ständig beschäftigt und produziert mehr als 3 Millionen Tonnen Di-Ammoniumphosphat (DAP) und andere komplexe Düngemittel, um den unterschiedlichen Anforderungen der Kulturpflanzen gerecht zu werden.

Stadt Land: Odisha, Indien

Gründungsdatum: 1981

Schlüsselprodukte: DAP, Mehrnährstoffdünger

Firmenimage:

Paradeep Phosphates Ltd PPL-Unternehmen1

Fabrikbild:

Paradeep Phosphates Ltd PPL Unternehmen3

Weitere wichtige Informationen zum Unternehmen

Die Produktion ist nur der Anfang des Einflusses von PPL. Aufgrund des riesigen Vertriebsnetzes, das sich über 16 Bundesstaaten erstreckt, können Millionen von Landwirten an die Produkte „Jai Kisaan“ und „Navratna“ gelangen. Dennoch leistet PPL mehr als nur die Versorgung der Leitung. Schulung, technische Unterstützung und direkte Verbindung sind Teil der Farmer Connect-Programme von PPL, die Landwirten dabei geholfen haben, ihre Erträge zu optimieren und die Herausforderungen der modernen Landwirtschaft zu meistern. 

11. National Fertilizers Limited (NFL) 

Wer ist die NFL?

Mit der Mission, Düngemittel erschwinglich und zugänglich zu machen, National Fertilizers Limited (NFL) ist seit 1974 stolz darauf, der Öffentlichkeit zu dienen. Jedes Jahr verlassen sich Millionen indischer Landwirte auf das Harnstoff produziert von seinen vier Produktionseinheiten, die über das ganze Land verteilt sind. Doch der Einfluss der NFL geht weit über ihre Größe hinaus.

Stadt Land: Indien

Gründungsdatum: 1974

Schlüsselprodukte: Harnstoff

Firmenimage:

National Fertilizers Limited NFL-Unternehmen

Weitere wichtige Informationen zum Unternehmen

In Indien sind Klein- und Kleinbauern das Rückgrat des Agrarsektors, und ihr „Khandhan“-Harnstoff, was „erschwinglich“ bedeutet, hilft ihnen. Das starke Vertriebsnetz der NFL verbindet Bauernhöfe und Fabriken und stellt sicher, dass Düngemittel auch die unzugänglichsten Gebiete erreichen. 

12. Mangalore Chemicals & Fertilizers Ltd (MCF)

Wer ist MCF?

Mangalore Chemicals & Fertilizers Ltd (MCF) begann 1974 als kleiner Akteur auf dem Düngemittelmarkt an den pulsierenden Küsten von Karnataka, entwickelte sich jedoch schnell zu einem nationalen Kraftpaket. Die hochmoderne Anlage in der Nähe von Mangalore läuft mit maximaler Kapazität und produziert jährlich mehr als 6 Millionen Tonnen Düngemittel. Mit Harnstoff, Diammoniumphosphat und kundenspezifischen Mischungen deckt das Unternehmen ein breites Spektrum an Nutzpflanzen ab.

Stadt Land: Bangalore, Indien

Gründungsdatum: 1974

Schlüsselprodukte: Sulfonierter Granulatdünger, Bodenverbesserer

Firmenimage:

Mangalore Chemicals Fertilizers Ltd MCF Unternehmen1

Produktbild:

Mangalore Chemicals Fertilizers Ltd MCF Unternehmen2

Weitere wichtige Informationen zum Unternehmen

MCF ist sehr gut darin, sich an die Zeit anzupassen. Unterschiedliche Standorte haben unterschiedliche Bedürfnisse und die große Produktpalette des Unternehmens ist darauf ausgerichtet, diese Bedürfnisse zu erfüllen. Die firmeneigenen sulfonierten Granulatdünger (SGFs) und Bodenmikronährstoffmischungen sind Produkte seiner engagierten Forschungs- und Entwicklungsbemühungen. MCF hilft Landwirten unter anderem durch Bodenuntersuchungen, technische Hilfe und sein Schulungsprogramm „Krishi Mitra“, das darauf abzielt, die Fähigkeiten und Kenntnisse der Landwirte zu verbessern.

13. Düngemittel und Chemikalien Travancore Ltd (FACT)

Düngemittel und Chemikalien Travancore Ltd (FACT) ist ein Denkmal für Indiens bahnbrechendes Unterfangen in der Düngemittelproduktion; Es entstand 1943 in den malerischen Ausläufern von Kerala. Mit seinen großen Werken in Udyogamandal und Kochi ist FACT ein florierendes Industriezentrum. Mit einer Jahresproduktion von 2,25 Millionen Tonnen Ammoniumsulfat und 600.000 Tonnen Mehrnährstoffdünger, hier herrscht immer reges Treiben.

Stadt Land: Kerala, Indien

Gründungsdatum: 1943

Schlüsselprodukte: Ammoniumsulfatdünger, Organische Düngemittel

Firmenimage:

Düngemittel und Chemikalien Travancore Ltd FACT company1

Produktbild:

Düngemittel und Chemikalien Travancore Ltd FACT company2

Weitere wichtige Informationen zum Unternehmen

Die Wirkung von FACT geht weit über die Gewichtsmessung hinaus. Ihre Düngemittelmarken „FACT Nila“ und „FACT Surabhi“ sind bei Landwirten in Kerala, wo sie die führenden Lieferanten sind, ziemlich berühmt geworden. Ihre Düngemittel werden über ihr leistungsstarkes Marketingnetzwerk in ganz Südindien und darüber hinaus vertrieben, sodass ihre Wirkung nicht nur auf einen Bundesstaat beschränkt ist. 

14. Ajay Farm-Chem Private Limited

Wer ist Ajay Farm-Chem?

In Pune, Maharashtra, könnten Sie Ajay Farmchem treffen, ein kleines Unternehmen, das Agrarchemikalien verkauft. 1994 gründeten Ajay Abhay Phadke und Sujay Abhay Phadke das Unternehmen. Der Schwerpunkt unseres Unternehmens liegt auf Pflanzenschutzmitteln, darunter Düngemittel, Herbizide, Insektizide und Fungizide. 

Stadt Land: Indien

Gründungsdatum: 1994

Schlüsselprodukte: DAP, Mikronährstoffdünger

Weitere wichtige Informationen zum Unternehmen

Viele verschiedene Artikel sind bei Ajay Farmchem erhältlich. Einige davon sind Mikronährstoffe, Paraquat, Glyphosat, Atrazin, DAP und Glyphosat. Für zusätzlichen Komfort bietet das Unternehmen auch Umverpackungsdienste für Düngemittel in kleinen Mengen an. Dadurch entfällt die Notwendigkeit, zusätzliche Mengen zu lagern, und ermöglicht es den Landwirten, problemlos nur die Menge Dünger zu kaufen, die sie benötigen. 

15. SRI Balaji Fertilizers Private Limited

Wer ist SRI Balaji Fertilizers?

Seit seiner Gründung im Jahr 1989 ist das Unternehmen ein wichtiger Akteur in der Agrarlandschaft Delhis. SRI Balaji Fertilizers war früher als Balaji Fertilizers Private Limited bekannt. Trotz Veränderungen in der Politik und den Verbraucherpräferenzen klingt ihre Geschichte weiterhin wahr. Obwohl die offizielle Registrierung bei der Regierung im Jahr 2019 abgelaufen ist, motiviert das Engagement des Unternehmens im Dienste seiner Kunden weiterhin fleißige Landwirte, die sich an die umfangreiche Auswahl an Düngemitteln und die individuelle Betreuung erinnern, die sie erhalten haben.

Stadt Land: Indien

Gründungsdatum: 1989

Schlüsselprodukte: Biodünger, Mikronährstoffdünger

Firmenimage:

SRI Balaji Fertilizers Private Limited company1

Produktbild:

SRI Balaji Fertilizers Private Limited company2

Weitere wichtige Informationen zum Unternehmen

Ein weiterer Bereich, in dem sich SRI Balaji Fertilizers hervorgetan hat, waren starke Bindungen zur Gemeinschaft. Die Bauern, denen sie halfen, waren ihnen offensichtlich sehr am Herzen, da ihr Name in vielen Gemeinschaftsprojekten auftaucht. Auch wenn die Ergebnisse ihrer kontinuierlichen Bemühungen noch unbekannt sind, ist ihr hervorragender Ruf durchaus beeindruckend. Ihre Fähigkeit, Nutzpflanzen anzubauen und lebendige Gemeinschaften aufzubauen, spiegelt ihr unermüdliches Engagement für Spitzenleistungen wider.

16. Shree Ambika Fertilizer Co.

Wer ist Shree Ambika Fertilizer Co.?

Das in Goregaon ansässige Unternehmen Shree Ambika Fertilizers & Co. ist zu einem unverzichtbaren Werkzeug für Landwirte und Gartenanbauer geworden. In ihrem Geschäft bei Suresh Singh Chawl, Laden Nr. 11, herrscht seit 2015 zur Erntezeit reges Treiben. Bodentypen und landwirtschaftliche Anforderungen werden durch ihr umfangreiches Düngemittelsortiment erfüllt, das organische Optionen, Mikronährstoffmischungen, Harnstoff und DAP umfasst. unter vielen anderen.

Stadt Land: Indien

Gründungsdatum: 2015

Schlüsselprodukte: Harnstoff, DAP

Weitere wichtige Informationen zum Unternehmen

Shree Ambika fördert das Wachstum auf eine Weise, die Düngemittel nicht können. Sie bieten ein umfassendes Leistungsspektrum, einschließlich Bodenuntersuchungen, professioneller Beratung und Lieferung nach Hause. Ihr Ziel ist es, einen reibungslosen Service zu bieten, der den Anbau guter Pflanzen unterstützt und die Beziehungen zu unseren Kunden stärkt. Ihr freundliches Auftreten und ihr umfassendes Wissen machen sie zu mehr als nur Verkäufern. 

17. New India Agro Kisan Fertilizers Ltd

Wer ist New Agro Kisan Fertilizers?

New India Agro Kisan Fertilizers Ltd. ist seit seiner Gründung im Jahr 2009 ein bekannter Name in der üppigen Umgebung von Uttar Pradesh. In der Sec-G-Filiale in Jankipuram herrscht reges Treiben im geschäftigen Aliganj-Vorort von Lucknow, wo die vielfältigen Bedürfnisse von Landwirten und Hausgärtnern erfüllt werden.

Stadt Land: Indien

Gründungsdatum: 2009

Schlüsselprodukte: NPK, Organischer Dünger

Weitere wichtige Informationen zum Unternehmen

Ihr umfassender und kraftvoller Düngerduft ist ihr größter Vorteil. Um sicherzustellen, dass alle Böden ausreichend gedüngt sind, bietet New India Agro Kisan Fertilizers Ltd. eine vielfältige Auswahl an Düngemitteln an, die für bestimmte Kulturen und geografische Gebiete entwickelt wurden. Ihr Engagement geht jedoch weit über die Generierung von Einnahmen hinaus. Sie bieten Bodentestdienste an, um Landwirte bei der Verbesserung des Düngemittelverbrauchs und der Pflanzenproduktion zu unterstützen. Sie verkaufen nicht nur Düngemittel, sondern auch Saatgut, Insektizide und verschiedene landwirtschaftliche Geräte. Kunden können ihre Abläufe reibungsloser abwickeln, da sie all diese Dinge an einem praktischen Ort haben.

18. The Fertilizer Association of India (FAI)

Wer ist FAI?

Die Fertilizer Association of India (FAI), gegründet 1955, vertritt Indiens Düngemittelindustrie. FAI mit Sitz in Neu-Delhi umfasst Hersteller, Händler und verwandte Unternehmen und konzentriert sich auf den effizienten Einsatz von Düngemitteln und die Zusammenarbeit zwischen Industrie und Regierung.

Stadt Land: Neu Delhi, Indien

Gründungsdatum: 1955

Schlüsselprodukte: Organischer Dünger, Anorganischer Dünger, Mischdünger

Firmenimage: 

Das Unternehmen der Fertiliser Association of India (FAI)

Weitere wichtige Informationen zum Unternehmen

FAI ist ein wesentlicher Bestandteil der indischen Landwirtschaft und fördert den verantwortungsvollen Einsatz von Düngemitteln und die ökologische Nachhaltigkeit. Es organisiert Bildungsseminare und Schulungen und beeinflusst Richtlinien für das Branchenwachstum und das ökologische Gleichgewicht. FAI spielt auch eine entscheidende Rolle bei der Befürwortung von Richtlinien, die das Wachstum der Düngemittelindustrie unterstützen und gleichzeitig die ökologische Nachhaltigkeit gewährleisten.

19. Rallis India Ltd.

Wer ist Rallis India Ltd.?

Rallis India Ltd. ist ein in Mumbai ansässiges Unternehmen mit umfassender Erfahrung in der Pflanzenernährung und im Pflanzenschutz. Landwirte erhalten umfassende Lösungen zur Maximierung ihrer Ernten mithilfe einer breiten Produktpalette, darunter Saatgut, Biopestizide und Düngemittel. Sie haben sich einen hervorragenden Ruf für die Zuverlässigkeit und hohe Qualität ihrer „Ratna Chhaap“-Düngemittel aufgebaut.

Stadt Land: Mumbai, Indien

Gründungsdatum: 1948

Schlüsselprodukte: Mikronährstoffdünger, Nitrophosphatdünger

Firmenimage:

Rallis India Ltd Unternehmen1

Produktbild:

Rallis India Ltd Unternehmen2

Weitere wichtige Informationen zum Unternehmen

 Die renommierten „Ratna Chhaap“-Düngemittel sind weithin für ihre Zuverlässigkeit und Effizienz bekannt und gewinnen das Vertrauen von Landwirten in ganz Indien. Das Engagement von Rallis geht jedoch über einzelne Produkte hinaus. Ihr umfassender Ansatz ist unübertroffen und sie bieten eine breite Palette an Produkten und Dienstleistungen an, darunter Biopestizide, hochwertiges Saatgut, Düngemittelmischungen und Pflanzenschutz.

20. Yara Fertilizers India Pvt. GmbH.

Wer ist Yara Fertilisers?

Yara Fertilizers India Pvt. GmbH. verkörpert eine seltene Kombination aus globalem Wissen und regionalem Verständnis. Als Tochtergesellschaft von Yara International, einem norwegischen Agrarriesen, erschließen sie den indischen Markt und bieten hochmoderne Forschung und Entwicklung an. Sie sind jedoch bestrebt, den lokalen Bedarf zu decken, indem sie nährstoffreiche Düngemittelmischungen speziell für die Bodentypen und Kulturen der jeweiligen Region herstellen.

Stadt Land: Indien

Gründungsdatum: 1905

Schlüsselprodukte: Nitratdünger, Mehrnährstoffdünger, Mikronährstoffdünger

Firmenimage:

Yara Nordamerika Unternehmen1

Produktbild:

Yara Nordamerika Unternehmen2

Weitere wichtige Informationen zum Unternehmen

Ihr umfangreiches Portfolio zeugt von ihrer Akribie. Die Düngemittel aus ihrem umfangreichen Sortiment sind auf die besonderen Anforderungen der indischen Landwirtschaft zugeschnitten. Diese reichen von einfachem Harnstoff bis hin zu fortschrittlichen NPK-Mischungen, angereichert mit Mikronährstoffen. Beispielsweise stellt die „Vera Coat“-Technologie von Yara eine Barriere für Düngemittel dar, erhöht deren Wirksamkeit und reduziert den Nährstoffverlust. Wenn die Ressourcen knapp sind, ist das ein großer Segen für die Landwirte.

21. Zuari Agro Chemicals Ltd.

Wer ist Zuari Agro Chemicals?

Zuari Agro Chemicals Ltd. gibt es seit 1967 und ist heute ein wichtiger Teilnehmer auf dem indischen Düngemittelmarkt. Zuari wurde vom verstorbenen Dr. KK Birla, einem berühmten Industriellen, gegründet und hat sich von seinen bescheidenen Anfängen zu einem Anbieter umfassender landwirtschaftlicher Lösungen entwickelt, der Landwirte im ganzen Land mit Strom versorgt.

Stadt Land: Karnataka, Indien

Gründungsdatum: 1967

Schlüsselprodukte: Harnstoff, Diammoniumphosphat-Dünger

Firmenimage:

Zuari Agro Chemicals Unternehmen1

Produktbild:

Zuari Agro Chemicals Unternehmen2

Weitere wichtige Informationen zum Unternehmen

Ihre umfangreiche Produktpalette spiegelt ihr Engagement wider, den Landwirten zum Erfolg zu verhelfen. Harnstoff, Diammoniumphosphat, kundenspezifische Mischungen und Mikronährstoffmischungen sind nur einige der von Zuari angebotenen Düngemittel. Diese sind so konzipiert, dass sie den besonderen Anforderungen verschiedener Bodentypen gerecht werden. Landwirte im ganzen Land kennen und vertrauen ihrer Hauptmarke „Jai Kisaan“, weil sie so gut funktioniert.

22. Rama-Phosphate

Wer sind Rama Phosphates?

Rama Phosphates Limited (RPL) ist in der indischen Düngemittelindustrie führend und hat sich auf Single Super Phosphate (SSP) und andere Phosphatdünger spezialisiert. Mit Niederlassungen in Pune, Indore und Udaipur konzentriert sich RPL auf die Region Westindien, eine Schlüsselregion für den Verbrauch von Phosphatdüngern.

Stadt Land:  Mumbai, Indien

Gründungsdatum: 1982

Schlüsselprodukte: Einzel-Superphosphat, Phosphatdünger

Firmenimage:

Rama Phosphates Unternehmen1

Produktbild:

Rama Phosphates Unternehmen2

Weitere wichtige Informationen zum Unternehmen

Das Engagement von RPL für Innovation und Nachhaltigkeit zeigt sich in seiner vielfältigen Produktpalette, zu der auch angereicherte und wasserlösliche Düngemittel gehören. Der Ansatz des Unternehmens unterstützt die Bedürfnisse der modernen Landwirtschaft und fördert gleichzeitig den Umweltschutz.

Abschluss

Düngemittelverkäufer in Indien kommen aus allen Gesellschaftsschichten und sie alle setzen sich dafür ein, den Landwirten durch den Einsatz ihrer einzigartigen Fähigkeiten zum Erfolg zu verhelfen. Eine Vielzahl von Bodentypen und landwirtschaftlichen Zielen können durch die umfangreichen Produktlinien von Unternehmen wie z. B. abgedeckt werden HANS, Zuari Agro Chemicals Ltd., Yara Fertilizers India Pvt. Ltd. und Rallis India Ltd.

Aber nicht nur die Spieler selbst sind zu berücksichtigen. Ein gemeinsames Engagement, neue Wege zu beschreiten, unseren Planeten zu schützen und Landwirte zu unterstützen, ist das, was wahre Kraft verleiht. Die indische Landwirtschaft hat dank technischer Unterstützung, Erweiterungsprogrammen und kontinuierlicher Forschung und Entwicklung eine glänzende Zukunft. Ziel dieser Initiativen ist es, den Landwirten dabei zu helfen, ihre Ressourcen optimal zu nutzen und gleichzeitig die Effizienz zu steigern und die Verantwortung für die Umwelt zu fördern.

FAQs zu Düngemittelherstellern in Indien

Wer ist der größte Düngemittelproduzent in Indien?

Die Indian Farmers Fertilizer Cooperative Limited (IFFCO) ist der größte Düngemittelproduzent in Indien. Es handelt sich um eine Genossenschaft im Besitz von über 35.000 Mitgliedsgenossenschaften, die eine große Anzahl von Landwirten im ganzen Land vertritt.

Welches sind die führenden Düngemittelunternehmen in Indien?

Zu den führenden Düngemittelunternehmen in Indien gehören: HANS, IFFCO, Coromandel International Limited, Krishak Bharati Cooperative Limited (KRIBHCO), Rashtriya Chemicals & Fertilizers Limited (RCF) und Gujarat State Fertilizers & Chemicals Ltd (GSFC).

Wer sind die Düngemittelhersteller in Nordindien?

Zu den namhaften Düngemittelherstellern in Nordindien gehören National Fertilizers Limited (NFL), bekannt für seinen erschwinglichen Harnstoff, und Mangalore Chemicals & Fertilizers Ltd (MCF), das eine Reihe von Produkten anbietet, darunter Harnstoff und Diammoniumphosphat.

Erhalten Sie noch heute Unterstützung

Kontaktieren Sie HANS jetzt für jegliche Unterstützung

Aktuelle Artikel für Sie

Goldenes Weizenfeld mit durchscheinender Sonne, das den optimalen Zeitpunkt für die Stickstoffdüngung des Weizens darstellt

Optimaler Zeitpunkt für die Stickstoffdüngung von Weizen

Bringen Sie Stickstoff auf den Weizen während der wichtigsten Wachstumsphasen auf: Stängelwachstum und Kornfüllung im Winter sowie Bestockung und Stängelwachstum im Frühjahr.

Eine malerische Wiese mit einem Weg, der zu einem Park führt, der sich perfekt für einen gemütlichen Spaziergang oder Aktivitäten im Freien eignet

Wann sollte St. Augustine Gras gedüngt werden?

Düngen Sie St. Augustine-Gras von März bis Mai und von Juni bis August mit Stickstoffdünger. Mähen Sie auf 2–3 Zoll und gießen Sie wöchentlich 1 Zoll. Reduzieren Sie die Pflege von September bis November.

Maisfeld mit Baum in der Mitte Bild zeigt landwirtschaftliche Umgebung

Wie viel Dünger pro Acre für Mais

Erfahren Sie, wie Sie die richtige Düngermenge pro Hektar für Mais bestimmen. Informieren Sie sich über den Nährstoffbedarf, Bodenuntersuchungen und Faktoren wie Bodenart, Klima und vorherige Ernten.

de_DE_formalGerman