Suche
Schließen Sie dieses Suchfeld.

NPK 13-40-13

Entdecken Sie unseren NPK 13-40-13-Dünger mit einem hohen Phosphorgehalt, ergänzt durch ausgewogene Stickstoff- und Kaliumwerte. Diese Formel eignet sich ideal zur Stimulierung einer robusten Wurzelentwicklung und Blüte verschiedener Pflanzen und ist daher die erste Wahl für Gärtner und Landwirte, die ein verbessertes Pflanzenwachstum und eine verbesserte Blüte anstreben. 

Was ist NPK 13-40-13?

NPK 13-40-13 ist ein Spezialdünger mit einer hohen Phosphorkonzentration, flankiert von gleichen, moderaten Mengen an Stickstoff und Kalium. Diese einzigartige Mischung ist besonders wirksam bei der Förderung einer starken Wurzelentwicklung, einer lebendigen Blüte und Fruchtbildung und eignet sich daher ideal für Pflanzen, die in diesen Wachstumsstadien einen Schub benötigen.

13% Stickstoff

Fördert die Entwicklung robuster Blätter und Stängel, was zu dichtem Laub und effektiver Photosynthese führt.

40% Phosphor

Unterstützt das Wurzelwachstum, die Blüte und die Fruchtbildung; unerlässlich für die Energieübertragung und das Blühen von Pflanzen.

13% Kalium

Verbessert die Pflanzengesundheit, steuert den Wasserverbrauch, stärkt die Krankheitsresistenz und ist entscheidend für die Zellstärke.

OEM- und ODM-NPK-Dünger
- Maßgeschneiderter NPK-Dünger für Ihr Unternehmen

Passen Sie Ihren Dünger präzise an, indem Sie unsere OEM- und ODM-Services nutzen, die auf Ihre spezifischen Geschäftsanforderungen und Markenrichtlinien zugeschnitten sind.

Farbe

Wählen Sie Farben aus, die zum Image Ihrer Marke passen und die Produktwiedererkennung steigern.

NPK-Verhältnis

Passen Sie die Nährstoffverhältnisse an das jeweilige Pflanzenwachstum und die Gesundheitsanforderungen an.

Verpackung

Wählen Sie Verpackungsstile aus, die zum Image Ihrer Marke passen und den Verbrauchern Komfort bieten.

Physische Form

Verfügbar in verschiedenen Formen, einschließlich Granulat, Pulver und Flüssigkeiten, anpassbar an unterschiedliche Anwendungsstile.

Vorteile des NPK 13-40-13-Düngers

NPK 13-40-13-Dünger mit hohem Phosphorgehalt und ausgewogenem N- und K-Gehalt fördert Wurzelwachstum, Blüte und Fruchtbildung und verbessert die Energieübertragung, Blüte und Pflanzengesundheit, ideal für Zier- und Obstpflanzen.

Pflanzenwachstumsphase nach dem Ausbringen von Dünger

Allgemeine Pflanzengesundheit

NPK 13-40-13 liefert spezielle Nährstoffe, die eine starke Blatt- und Stängelentwicklung fördern, die Wurzelvitalität verbessern und ein gleichmäßiges, gesundes Pflanzenwachstum gewährleisten.

Verbesserte Root-Entwicklung

Ein ausgeglichener Phosphorgehalt stärkt die Wurzelstrukturen, was für die effektive Aufnahme von Nährstoffen und Wasser entscheidend ist.

Verbesserte Blüte und Fruchtbildung

Diese ausgewogene Mischung unterstützt die Blüte und Fruchtproduktion und ist ideal für Zier- und Obstpflanzen.

Verbesserung der Bodenfruchtbarkeit

Diese harmonisch ausgewogene Formel fördert die Blüte und Fruchtbildung und eignet sich sowohl für Zier- als auch für Obstpflanzen.

Pflanzenresilienz

Verbessert die Widerstandsfähigkeit einer Pflanze gegenüber Umweltstress, was zu größerer Robustheit und längerer Lebensdauer führt.

Geeignete Pflanzen für NPK 13-40-13 Dünger

Steigern Sie das Wachstum, die Gesundheit und die Vitalität Ihrer Pflanzen mit unserem NPK 13-40-13-Dünger. Ideal für gründliches Wachstum von Gemüse, Blumen und Feldfrüchten, ist es die perfekte Wahl für engagierte Gärtner und erfahrene Landwirte.

Gemüse

Zum Beispiel Tomaten, Gurken, Paprika und Blattgemüse.

Blumen

Wie Rosen, Orchideen, Ringelblumen und Tulpen.

Ernten

Wie Mais, Weizen, Sojabohnen und Reis.

Rasen und Rasen

Für Golfplätze, Sportplätze und öffentliche Parks.

Anwendungshinweise für den Dünger NPK 13-40-13

So bewerben Sie sich

Häufigkeit und Mengen

Sicherheitsvorkehrungen

Lagerungshinweise

Häufig gestellte Fragen zum Dünger NPK 13-40-13

Wie lange ist der Dünger NPK 13-40-13 haltbar?

Die Wirkungsdauer von NPK 13-40-13 variiert je nach Bodentyp, Klima und Pflanzenbedürfnissen und dauert typischerweise mehrere Wochen. Sein hoher Phosphorgehalt ist besonders in kritischen Wachstumsphasen wie Wurzelbildung, Blüte oder Fruchtbildung von Vorteil.

Kann ich den Dünger NPK 13-40-13 auf meinem Rasen verwenden?

NPK 13-40-13 kann auf Rasenflächen eingesetzt werden, insbesondere zur Förderung der Wurzelentwicklung und früher Wachstumsstadien. Allerdings ist sein hoher Phosphorgehalt für etablierte Rasenflächen möglicherweise nicht notwendig.

Wann sollte ich 13-40-13-Dünger verwenden?

Tragen Sie NPK 13-40-13 während der Wurzelbildung, Blüte oder Fruchtbildung von Pflanzen auf. Dies ist am vorteilhaftesten, wenn Pflanzen einen Phosphorschub benötigen, beispielsweise beim Umpflanzen, in der frühen Blüte oder in der Fruchtentwicklungsphase.

Zugehöriger NPK-Dünger

NPK 30-10-10
NPK 30-10-10
NPK 15-5-20
NPK 15-5-20
NPK 16-16-8
NPK 16-16-8

Aktuelle Artikel für Sie

Goldenes Weizenfeld mit durchscheinender Sonne, das den optimalen Zeitpunkt für die Stickstoffdüngung des Weizens darstellt

Optimaler Zeitpunkt für die Stickstoffdüngung von Weizen

Bringen Sie Stickstoff auf den Weizen während der wichtigsten Wachstumsphasen auf: Stängelwachstum und Kornfüllung im Winter sowie Bestockung und Stängelwachstum im Frühjahr.

Eine malerische Wiese mit einem Weg, der zu einem Park führt, der sich perfekt für einen gemütlichen Spaziergang oder Aktivitäten im Freien eignet

Wann sollte St. Augustine Gras gedüngt werden?

Düngen Sie St. Augustine-Gras von März bis Mai und von Juni bis August mit Stickstoffdünger. Mähen Sie auf 2–3 Zoll und gießen Sie wöchentlich 1 Zoll.

Maisfeld mit Baum in der Mitte Bild zeigt landwirtschaftliche Umgebung

Wie viel Dünger pro Acre für Mais

Erfahren Sie, wie Sie die richtige Düngermenge pro Hektar für Mais bestimmen. Informieren Sie sich über den Nährstoffbedarf, Bodentests und andere Faktoren.

de_DE_formalGerman